Bekämpfung von COVID-19

Über das Virus hinausschauen
Da die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie weiterhin den ganzen Globus umspannen und gesundheitliche und wirtschaftliche Herausforderungen auf ihrem Weg hinterlassen, müssen die Hersteller angesichts der Unsicherheit weiterhin operieren, um sicherzustellen, dass die globalen Lieferketten gesichert sind.Macrodyne ist nicht anders. Das Unternehmen gilt als unverzichtbarer Service und ist weiterhin für den Geschäftsbetrieb geöffnet, um seine hydraulischen Pressenlösungen und die Kunden zu unterstützen, die sich bei der Herstellung ihrer Produkte darauf verlassen.
Macrodyne bleibt für das Geschäft geöffnet und ist bereit, seine hydraulischen Presslösungen und Kunden zu unterstützen.
Macrodyne und Kanada sind ein sicherer Hafen in diesem Meer von Produktionsunsicherheiten
Ein kürzlich veröffentlichter Bericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zeigt, dass dies zwar der schlimmste Wirtschaftsrückgang seit der Finanzkrise von 2008 ist, wirksame Eindämmungsmaßnahmen jedoch die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen und ihre Dauer abmildern können.

Wenn die Bedingungen in China ein Anzeichen dafür sind, wird die vorgeschriebene Selbstisolierung und Schließung nicht wesentlicher Unternehmen, die die Ausbreitung des Virus eindämmen sollen, von kurzer Dauer sein und die wirtschaftlichen Aktivitäten werden bald zu voller Stärke zurückkehren. Es wird erwartet, dass sich die meisten Volkswirtschaften weltweit bis Ende des Jahres erholen und 2021 eine gesunde Erholung erleben werden.Einige Länder wie Kanada, in denen eine Bevölkerungsdichte, eine schnelle und kollektive Reaktion und staatliche Anreize vorhanden sind, werden sich voraussichtlich recht schnell erholen. Im Gegensatz dazu werden sich Länder, die die Warnungen nicht beachtet und aufgeschoben haben, möglicherweise erst 2023-24 vollständig erholen. Der günstige Wechselkurs des US-Dollars zum kanadischen Dollar wird auch dazu beitragen, die Ausgaben im kanadischen verarbeitenden Gewerbe anzukurbeln.

Angesichts des aktuellen wirtschaftlichen Umfelds wird sich die Art und Weise der Geschäftsabwicklung sicherlich ändern, aber der Bedarf an Produkten und deren Produktionsanlagen wird dadurch nicht verringert.
Sind Ihre Fertigungsbetriebe gerüstet und bereit, den Sturm zu überstehen?

Macrodyne ist ein starkes und gesundes Unternehmen. Als Nordamerikas größter Hersteller von hydraulischen Pressen mit über drei Jahrzehnten Erfahrung ist es gut positioniert, um Hersteller in diesen herausfordernden Zeiten zu unterstützen und sicherzustellen, dass sie mit neuen oder umgebauten Geräten für die Rückkehr auf den Markt bereit sind.

Macrodyne befolgt vorgeschriebene Protokolle und Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten. Wir treffen die notwendigen Vorkehrungen und halten die vorgeschriebenen Hygiene- und sozialen Distanzierungspraktiken vollständig ein, um sicherzustellen, dass unser Team gesund bleibt und bereit ist, aktiv zu werden, um unsere Kunden bei anhaltender Bedrohung durch COVID-19 zu unterstützen.

Es wurden positive Schritte unternommen, um die Lieferkette und den Teilebestand von Macrodyne zu stärken, um sie vor vorübergehenden Unterbrechungen und Unterbrechungen der globalen Lieferketten zu schützen optimierter Betrieb noch lange nachdem der Virus verschwunden ist.

Macrodyne ist gut positioniert, um Herstellern in diesen herausfordernden Zeiten zu helfen.

Automatisieren Sie Ihre
Produktion.

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein Angebot oder für weitere Informationen